Drehst'n Deckel e.V. - Ultimate Frisbee in Dresden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Kein Training in der ersten Aprilwoche

diese Woche kein Training im Ostragehege.

Das erste Outdoortraining findet am 10. April statt!

 

 

 

Stollenturnier 2012 vorbei!

Stollenturnier 2012 vorbei - DJ Dahlem aus Berlin hat gewonnen!

Preise beim Stollenturnier 2012

Und damit bekamen sie von unserem Partykönig aus Leipzig eine der vielen selbstgenähten Trophäen, die die anderen Teams gestalten mussten! Alle weiteren Infos (Lost+Found) gibt es unter dem Menüpunkt Stollen. Vielen Dank an alle teilnehmenden Teams und auch an die vielen fleißigen Helfer aus Dresden! Auf 2013!

 

Yellow Submarine 2012 - Pilsen CZ

 

 

Nach Anreise am späten Freitag Abend in das ca. 3.5h entfernte Pilsen und Konsum der letzten noch mitgebrachten Biere aus den Urquellen des Kofferraums war auch bald die Nachtruhe aus Vernunft angesagt. Der Unmut über die Einteilung in den Frühpool konnte bei den kinderlosen Spielern wohl eher aus Müdigkeit am Morgen nicht so richtig ausbrechen. Die elteren Spieler dagegen hat das wohl eher nicht gestört.

Das passable Frühstück war sogar durch leckere selbstgemachte Kuchen & Kekse aufpoliert. Da wurde der Vorteil schnell erkannt, als erste am Frühstücksbüffet zu sein. Denn da konnten die Bananenkisten-Plünderer noch nicht zuschlagen, Vertreter dieser Spezies wurden nämlich am Sonntag auf frischer Tat ertappt. Und ich dachte, wir haben das Kapitel der Bananenknappheit in der Geschichte lange hinter uns gelassen...

Das erste Spiel des Tages um 9.00 verlief dann auch aus Dresdner Sicht unaufgeregt und unspektakulär. Die Terrible Monkeys hatten ihre besten Äffchen im Zoo gelassen und der erste Tagessieg war nie in Gefahr. Und die Väter und Mütter konnten sich in Ruhe ihrer Elternteilzeit zuwenden. Während es letztes Jahr gegen die slowakischen Outsiters noch eine Niederlage im letzten Spiel gegeben hatte, waren auch diese 2012 kein Hindernis für ein solide spielendes Dresdner Team.

Gegen ein uns bisher unbekanntes Prager Team namens T.R.E.E. voller jugendlichem Elan war es schon ein bisschen anstrengender und für den Sieg musste ein bisschen mehr gerannt werden und wir konnten uns nicht allzu viele Fehlwürfe erlauben. Deswegen haben wir uns einfach dafür entschieden auch die im Normalfall als "Fehlwurf" zu klassifizierenden Würfe auch zu fangen... Die Wunden sind schon fast wieder verheilt :-) Gegen den vorletzten Poolgegner Atruc (auch aus Tschechien) ging es wieder ein bisschen besonnener zur Sache, hier war auch keine harte Gegenwehr erkennbar. Dies sollte sich im nächsten Spiel allerdings schlagartig ändern, denn mit Spirit on Lemon aus Polen war ein sehr engagiert, hart verteidigendes Team unser Gegenüber. Da zeigte sich leider doch, dass wir die Spiele vorher auf etwas anderem Niveau gespielt hatten und wir kamen mit dieser plötzlichen Gegenwehr nicht besonders gut klar. Der Sieg ging (verdientermaßen) an die Lemons und der 2. Platz im Pool an uns.

Dafür ließen wir uns in einem spannenden Überkreuzspiel gegen den ersten deutschen Gegner des Turniers, aus dem fernen Leipzig, die Butter nicht vom Brot nehmen und gewannen gefühlt recht knapp, aber letztendlich doch mit ein paar Punkten Vorsprung. Aber das habe ich nur verschwommen wahrgenommen...

Damit war für uns die Pflicht des Tages schon gegen 14.00 erledigt. Und unsere letzten Spielgegner nahmen uns die Niederlage nicht übel und nahmen uns auf Ihre gebuchte Pilsner-Urquell-Brauerei Tour freundlicherweise mit. Nach den beinahe obligatorischen Knödeln oder Klößen zum Abendessen und dem uns soeben stundenlang angepriesenen Bier in grünem Etikett war dann für die meisten nur noch Wizzard Extreme angesagt. Party machen heben wir uns lieber für Partys mit guter Musik oder Partys mit Annika auf ;-)

Ausschlafen war erst mal als Belohnung für den erfolgreichen ersten Tag angesagt und um 11.20 stand das Viertelfinale gegen Two Shoes aus Wien oder Niederösterreich oder wie auch immer das war, da konnten sich nicht mal Two Shoes einig werden. Es war ein ausgeglichenes Spiel und letztendlich wohl die ruhigere Hand in der Endphase und nicht eine Diskussion um einen einzelnen Stall-out call entscheidend, so dass wir das Spiel knapp mit 8:7 für uns entscheiden konnten. Im Halbfinale dagegen wurden wir in der Endphase zu nervös und ließen uns zu sehr von dem nächsten österreichischen Gegner unnötig räumlich einschränken, so dass wir dieses Spiel genau andersherum 7:8 abgeben mussten und den Einzug ins Finale denkbar knapp und auch etwas enttäuscht verpassten. Nach langer Pause waren die Muskeln (zumindest bei mir, etwas im Konditionsrückstand) schon auf Montag-morgen-nach-dem-Turnier Modus, ließen sich aber durch warmmachen zum Glück noch einmal zu Leistung durchringen... Die Halle-ohne-Berries, Frauen dezimiert durch A-Reli hatten es erstaunlicherweise trotz der fremden X-Chromosomen und nur einem Auswechsler in ihrem Team auch bis ins kleine Finale geschafft.

Ach so, natürlich hat Dresden gewonnen. Aber das braucht man ja nicht zu erwähnen. Ist ja klar. Damit ging mit dem 3. Platz, einer zuckersüßen Torte und der schönen Urkunde kein wildes, aber ein sehr schönes und erfolgreiches Turnier-Wochenende zu Ende.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 09. März 2012 um 11:10 Uhr
 

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w0070859/joomla15/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135


Seite 8 von 16

Navigation


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w0070859/joomla15/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99